© Netflix Inc.

Genre: Thriller | Produktionsland: Spanien

Handlung: Nachdem Rettungssanitäter Ángel (Mario Casas) während eines Einsatzes in einen Autounfall verwickelt wird und im Rollstuhl landet, ändert sich sein gesamtes Leben. Doch der ohnehin schon schwierige Charakter des verbitterten Ex-Sanitäters verschlimmert sich zusehends, als ihm bewusst wird, dass ihm sein Leben mehr und mehr entgleitet. Und sein Umfeld – allen voran Partnerin Vane (Déborah François) – bekommt den Frust zu spüren, bis die Situation vollends eskaliert.

Kurzkritik: Dass man in Spanien Sinn für Suspense hat, haben schon Filme wie „Der unsichtbare Gast“ oder „Das verborgene Gesicht“ bewiesen. Mit „Der Sanitäter“ versucht Netflix nun, die nächste hauseigene Produktion in diese Fußstapfen treten zu lassen – was allerdings nur bedingt funktioniert. Carles Torras‘ düsterer Thriller hat definitiv seine Momente und weiß vor allem durch Hauptdarsteller Mario Casas zu überzeugen. Wie sich der Tyrann immer weiter in seine Rachegelüste hineinsteigert, ist einfach bitter mitanzuschauen. Leider schwächelt der teilweise gekonnt bebilderte Thriller im Drehbuch, das hier nicht nur aufgewärmte Kost, sondern auch ein fast schon abruptes Finale serviert. Außerdem hätte man die Figur des eifersüchtigen Tyrannen nicht von vornherein als durch und durch unsympathisches und sich in toxischer Männlichkeit ergehendes Individuum zeichnen müssen. Aber hier wollte Torras wohl sichergehen, dass sein Antagonist (trotz Querschnittslähmung) als solcher in Stein gemeißelt ist und der Zuschauer ihn trotz seiner Behinderung zweifelsohne als Bösewicht einzuordnen weiß. Raffiniert geht defintiv anders.

2.5

Fazit

„Der Sanitäter“ überzeugt zwar visuell mit dämmrig-bedrohlicher Ästhethik, weiß aber nicht so wirklich, mit seiner reizvollen Prämisse etwas anzufangen. Mario Casas wertet das schwächelnde Skript gehörig auf, sodass der Thriller durchaus eine Sichtung wert ist. Von einem Must-See ist der spanische Genre-Vertreter aber weit entfernt.

Stand 11. November 2020 ist „Der Sanitäter“ in der Netflix-Flatrate enthalten.

Bildquellen

  • Beitragsbild: © Netflix Inc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.