Warner Bros. hat nun den ersten Trailer zur neuesten Verfilmung von Frank Herberts erfolgreichem Science-Fiction-Roman „Der Wüstenplanet“ veröffentlicht.

Schon 1984 hatte Ausnahme-Regisseur David Lynch das kultige Buch für die große Leinwand adaptiert, nachdem Ridley Scott kurz nach Beginn der Dreharbeiten abgesprungen war. Lynch besetzte den Film prominent mit Darstellern wie Kyle MacLachlan, Sting, Jürgen Prochnow und Patrick Stewart. Kritiker attestierten dem extravertierten Regisseur einerseits, ein surreales, bizarres und optisch gewaltiges Sci-Fi-Epos geschaffen zu haben, andererseits unterstellten sie ihm aber auch, es an Tiefe vermissen zu lassen – und damit, mit Frank Herberts literarischer Vorlage nur noch wenig zu tun zu haben.

Für das diesjährige Remake, das von Fans sehnsüchtig erwartet wird, wurde Denis Villeneuve verpflichtet, der schon mit „Blade Runner 2049“ und „Arrival“ ein feines Händchen für opulent bebilderte Sci-Fi-Stoffe bewiesen hat und auch im Action-Genre („Sicario“) offensichtlich weiß, was er tut. Im Cast: Stars wie Timothy Chalamet, Oscar Isaac, Rebecca Ferguson, Jason Momoa, Dave Bautista, Javier Bardem und Josh Brolin.

Der deutsche Kinostart von „Dune“ ist für den 17. Dezember 2020 geplant. Ob der Termin aufgrund von Corona und der verzögerten Dreharbeiten gehalten werden kann, ist allerdings noch fraglich. Filmfreax hat für euch zumindest schon mal den ersten Trailer parat, der ein bildgewaltiges und actionreiches Sci-Fi-Epos verspricht.

Bildquellen

  • Beitragsbild: © Warner Bros.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.